Grill-Gottesdienst am 16.06.2018

Zu Beginn unseres Grill-Gottesdienstes kam rechtzeitig die Sonne hinter den Wolken hervor. Bei herrlichem Wetter erfreuten wir uns alle an der Gemeinschaft bei schmackhaften Gerichten vom Grill und vielfältigen Salaten.

 

 
 

Das Thema: Spiel mit dem Feuer?

Es gibt ein Sprichwort:“ Spiel nicht mit dem Feuer!“ Seine Bedeutung ist eine wohlwollende Warnung vor leichtsinnigem Herausfordern einer Gefahr oder einem gefährlichen riskanten Unterfangen.

Dieses Sprichwort kann man auch auf den Glauben an Gott beziehen.

„Spiel nicht mit Gott, nimm ihn ernst und entscheide dich!“

Der allmächtige und heilige Gott, Schöpfer alles Seins, wollte, dass wir in der Gemeinschaft mit Ihm leben. Leider wählte der Mensch seinen eigenen Weg. Er wurde ungehorsam und so wurde die Gemeinschaft mit Gott zerstört. In seiner großen Liebe zu uns Menschen aber, schickte Gott seinen Sohn Jesus Christus in diese Welt, damit wir, die wir von Gott getrennt und sündig sind, von unserer Schuld befreit und wieder mit Gott versöhnt werden. Wir müssen nur Jesus Christus als unseren Erlöser in unser Leben im Glauben aufnehmen, um Gottes Kind zu werden und eine neue Beziehung zu Gott dem Vater im Himmel haben zu können. Deswegen ruft uns Gott zu:“ Komm! Kehre um zu mir. Spiel nicht mit dem Feuer, indem du wartest!“